Freitag, 25. Januar 2013

[Make up] Sultry Thursday #17

Hallo zusammen,

heute habe ich mal keinen Nagellack-Post, sondern ein AMU für euch. Dieses Mal habe ich für Godfrina für den Sultry Thursday #17 gepinselt. Die Farbkombination ist dieses mal Rot und Violett.
In der Hauptrolle steht das Pigment "Psychopathia" von Detrivore Cosmetics. Eine Review zu meiner Bestellung und den Pigmenten folgt noch. Viel Spaß beim Anschauen!

Hello everyone,

today I don't have a nailpolish post but an eye make up for you. This time, I put my make up on for a smoky eyes contest by the Austrian blogger Godfrina. The color combination this time was red and purple. The leading part is played by the pigment "Psychopathia" by Detrivore Cosmetics. A review of my order and the pigments is planned. Have fun!



Product list:

Eyes:  Lime Crime - Eyeshadow Helper
           Detrivore Cosmetics - Pigment in "Psychopathia"
           Catrice - Mono Eyeshadow in "Bring Me Frosted Cake"
           Sleek - Eyeshadows in "Innocence", "Rebel" and "Noir" (Bad Girl Palette)
           MAC - Mineralize Eye Shadow in "Young Punk"
           Artdeco - Soft Eye Liner Waterproof in "10"
           Kiko - Double Glam Liner in "05"
           Alverde - False Lashes Mascara

Brows: Alverde - Eyebrow Gel in "Braun" ("Brown") 
            Catrice - Duo Eyeshadow in "Hel Me! I'm Stranded"



Dienstag, 22. Januar 2013

[Review] Enchanted Beauty Spot

Für Nagellack-Liebhaberinnen in Europa ist es nicht immer ganz einfach, preiswert an Lacke amerikanische Hersteller zu kommen. Eine Möglichkeit ist die Bestellung bei Ebay.com. Ich möchte euch heute einen Händler vorstellen, bei dem ich bereits zwei mal erfolgreich bestellt habe: Enchanted Beauty Spot

It is not always easy for European polish-aholics to get reasonably priced lacquers by American brands. One possibility is ordering via Ebay.com. Today I want to present you one shop where I already placed two successfull orders: Enchanted Beauty Spot


Bestellt habe ich am 25.12., bezahlt über Paypal. Das gut verpackte Päckchen war genau zwei Wochen später bei mir. Zoll fiel nicht an, das Päckchen wurde direkt zu mir geliefert.

I ordererd on the 25. december and payed via paypal. The very good packaged parcel arrived exactly two weeks later. The parcel was directly delivered to be, no customs were necessary.

Und das habe ich nun gezahlt: / This is what I paid:

2 x Orly - Nail Defense: 15$ - 11,29€
Orly - Sec 'N Dry 120ml: 15,95$ - 12€
Orly - Kiss The Bride: 6,50$ - 4,98€
China Glaze - White Out: 5,75$ - 4,33€
China Glaze - Dorothy Who?: 5,75$ - 4,33€
China Glaze - Bizarre Blurple: 5,95$ - 4,48€
Orly - Liquid Leather: 6,50$ - 4,98€
Versand / Shipping: 11$ - 8,26€

Wenn man die Vorratsflasche Topcoat weglässt, habe ich mit Versand ca. 6€ bezahlt. Kein schlechter Preis wie ich finde.
Wo kauft ihr euren Nagellack von China Glaze, Orly und Co.?

If you leave the topcoat refill, I paid 8$ per polish including shipping. Not too expensive in my opinion. 
Where do you buy your China Glaze, Orly and other polishes?



Mittwoch, 16. Januar 2013

[Nagellack] Lavenderlicious & Hex Hex!

1 coat Strong Adhesion Base Coat (China Glaze), 2 coats Lavenderlicious and 1 coat Topcoat (Color Club)

Momentan steht die Prüfungszeit an, daher schaffe ich es kaum zu bloggen.
Heute habe ich für euch zwei alte Drogerie-Nagellacke.

Lavenderlicious von Catrice war Teil der Enter Wonderland LE. Das ist schade, denn für einen Pastellack lässt er sich gut auftragen, deckt nach 2 Schichten und ist nicht streifig. Lediglich die Haltbarkeit ist - für mich - Catrice-typisch nicht so gut. Die Farbe erinnert mich total an Frühling.

At the moment, I am learning for my next exams so there is not much time for blogging.
Today, I want to show you two discontinued drugstore polishes.

Lavenderlicious by Catrice was part of the Enter Wonderland limited edition. That is a pity, as it applies wonderfully for a pastel polish and is opaque and non-streaky after two coats. Solely the longevity is - for me - typical for Catrice, not too good. The color really reminds me of spring.


Mittwoch, 9. Januar 2013

[Linklove] A England 2nd Anniversary Promotion



Momentan habe ich kaum Zeit zum Bloggen, aber das konnte ich euch nicht vorenthalten! 
Von der Marke A England habe ich schon viel gutes gehört, Saint George und Princess Tears stehen schon lange auf meiner Wunschliste und jetzt habe ich zugeschlagen. Der Versand auch nach Deutschland ist momentan umsonst!

At the moment I don't have much time for blogging but I could not keep this away from you!
I've already heard a lot good things about the polishes of A England. Saint George and Princess Tears have been on my wishlist for a long time and now I've knocked them down. Shipping to the whole world is free at present!



Samstag, 5. Januar 2013

[Nail Art] Tape & crackle



Eigentlich wollte ich nur eine schwarz-weißte Tape Mani machen. Leider war der weiße Nagellack (wie so viele) total zäh, schlecht trocknend und hat über Nacht meine lila Haarfarbe angenommen (das tun leider viele helle Lacke). Eine Schicht silberner Glitzer brachte keine große Besserung, deswegen habe ich noch einen lila Crackle-Lack drüber gepinselt und so gefällt mir das Ergebnis ganz gut.

Passieren euch solche Unfälle auch?

Actually, I only wanted to create a black and white tape mani. Unfortunately, the white polish (like so many others) was totally stringy, badly drying and has absorbed some of my purple hair color (also like other bright polishes). A coat of silver glitter did not improve the result at soll, so I added a purple crackle polish. Now, I quite like it.

Do you also try to rescue failed manis?


Used products:
1 coat Strong Adhesion Basecoat (China Glaze), 2 coats Alpine Snow (OPI), 1 coat Back in Black (Essence), 1 coat 273 (Kiko), 1 coat Fault Line (China Glaze) and 1 coat Topcoat (Color Club)


China Glaze - Fault Line (Crackle Collection)
Kiko - 273
Essence - Colour& Go in "Black Is Back"
OPI - Alpine Snow






Mittwoch, 2. Januar 2013

[DIY Tutorial] Lidschatten-Paletten

Auf vielen Blogs und Youtube-Kanälen sind sie schon allgegenwärtig: Selbstgebaute Lidschatten-Paletten. Um Platz zu sparen, Farbgruppen zusammen zu bringen und hoffentlich die Einzellidschatten mehr zu benutzen, habe ich mich nun auch ans Basteln gewagt.

DIY-Eyeshadow Palettes are indeed omnipresent on many blogs and Youtube-channels. For better storaging, bringing similir colors together and hopefully using the mono eyeshadows more, I chanced myself to craft.


Für ein (oder mehrere) Paletten braucht man:

- flache Dosen, z.B. Stiftdosen oder Binden-Dosen (siehe Foto, gekauft beiDM)
- eine Nagelfeile oder einen anderen spitzen Gegenstand zum Hebeln
- eine Schere
- selbstklebende Magnetfolie in Größe der Dose(n)
- Backpapier
- ein Glätteisen (ich bevorzuge welche aus Keramik)


For one (or more) palettes you need:

- flat boxes, e.g. for pencils or sanitary napkins (shown on the photo, by the German drugstore DM)
- a nail file or another pointy object for levering off
- a scissor
- self-adhesive magnetic foil in the size of the boxes
- baking paper
- a flat iron (I prefer ceramic ones)


Und natürlich: Lidschatten zum Depotten! Ich habe mich erst mal an Drogerie-Lidschatten gewagt, aus Angst, meine Teuren kaputt zu machen. Mal sehen, wer es von den Teilnehmern auch in die Paletten geschafft hat.

And of course: Eyeshadows for depotting! I only used drugstore ones being afraid of damaging my expensive ones. Let's see which of them made it into the palettes.


1. Schneide ein passendes Stück aus der Magnetfolie und klebe sie in die Dose.
2. Entferne den Aufkleber von der Verpackung.
3. Lege den Lidschatten ca. 2-3 Minuten auf ein "kühles" (140°C) Glätteisen mit Backpapier. Danach: Auskühlen lassen! Das Metall kann sehr heiß werden.
4. Depotte den Lidschatten indem du ihn mit der Feile raushebelst. Wenn sich der Kleber an der Unterseite des Pfännchen noch nicht gelöst hat, zurück aufs Glätteisen.
5. Jetzt nur noch die Klebereste vom Pfännchen lösen und fertig.

1. Cut out a piece of the magnetic foil matching your box and adhere it there.
2. Remove the label from the package.
3. Put the eyeshadow ca. 2-3 minutes on a "cool" (140°C) flat iron with baking paper. Afterwards: Wait until cool! The metal can get really hot.
4. Depot the eyeshadow by levering the pan out with the nail file. If the glue is still sticky, put it back on the flat iron.
5. Now you only have to remove the rest of the glue and you're done.


Ich habe mir eine neutrale und eine bunte Palette zusammengestellt.
Bei folgenden Lidschatten hatte ich Erfolg: Catrice und Essence Mono + Duo, Maybelline Mono, MNY Mono, Artdeco (den muss man natürlich nicht depotten)

I assembled one neutral and one bright palette.
The following eyeshadows could be depotted succesfully: Catrice and Essence mono + duo, MNY mono, Maybelline mono, Artdeco (this one naturally needs no depotting)


Wie man sieht bin ich Grobmotorikerin mit der Feile öfters abgerutscht und habe die Lidschatten teilweise kaputt gemacht...
Beim P2 Lidschatten (Limited Edition-Verpackung, zu eng zum Hebeln) und dem e.l.f.-Quad (die Pfännchen haben sich verbogen) hatte ich leider keinen Erfolg.
Vielleicht schreibe ich noch eine Review zu den Einzellidschatten.

Alles in allem hat mir das Depotten sehr viel Spaß gemacht, es ist nicht schwer und dauert auch nicht so lange. Ich hoffe, euch hat das Tutorial gefallen. Besitzt ihr vielleicht schon selbst zusammengestellte Paletten?  


As you can see, I awkwardly destroyed some of the eyeshadows by slipping away with the nail file...
The eyeshadow by P2 (limited edition packaging , too tight for levering) and the e.l.f. quad (the pans deformed) were no success.
Maybe I'll write a review about the eyeshadows I used.


All in all, I really enjoyed depotting, it is not difficult and takes not too much time. I hope you like the tutorial. Do you maybe already own DIY-palettes?