Montag, 1. April 2013

[Favoriten] Beauty März 2013



Mein Recent Empties Post ist super bei euch angekommen, daher möchte ich euch jetzt auch meine Favoriten diesen Monat zeigen. Der Frühling ist farblich bei mir noch nicht wirklich eingezogen, ich bin jetzt aber auch nicht so der Jahreszeiten-Typ. Okay, die ganzen Pastellfarben aktuell gefallen mir schon gut...^^

My Recent Empties Post caught on well, therefore I now want to show you my monthly favorites as well. Spring colors have not reached me yet, anyway I am not that season girl. Alright, I do like all the pastel colors at the moment...^^



Kiko - Face Cleansing Brush: Über diese Gesichtsreinigungsbürste habe ich schon einige gute Reviews gelesenund da ich noch keine besaß, habe ich sie beim letzten Kiko Besuch mitgenommen. Zweimal am Tag verwende ich sie zusammen mit meinem Reinigungsgel. Ich glaube, sie kann keine Wunder leisten aber meine Haut fühlt sich einfach gründlicher gereinigt und weicher an. Die Gesichtsmassage ist auch entspannend. ;)

Alverde - "Aqua" Mattierende Tagescreme: An diese Creme hatte ich überhaupt keine hohen Erwartungen, da Alverde einige meiner Lieblingsprodukte neu formuliert hat und ich seitdem vorsichtig bei den Gesichtsprodukten bin. Diese Creme mattiert nach Auftrag wirklich, man muss schnell sein, sonst setzt sie sich sogar ab. Meiner öligen Mischhaut gibt sie genau die richtige Menge an Feuchtigkeit.

Wolkenseifen - Deocreme "Traumstunden": Wer sich mal mit Aluminium in herkömmlichen Deos beschäftigt hat, wird sicher schon nach Alternativen gesucht haben. Naturkosmetik-, Ultra Sensitiv- Deos u.ä. haben bei mir leider nie gewirkt. Von der Wolkenseifen Deocreme brauche ich morgens nur eine winzige Menge, um den Rest des Tages geruchsfrei zu bleiben. Der "Traumstunden" Duft nach frischer Wäsche ist zwar nicht ganz meins, aber es gibt zum Glück viele andere.


Kiko - Face Cleansing Brush: I've read many good reviews about this brush and as I did not possess one, I picked it up a my last Kiko store visit. Twice a day, I use it together with my cleansing gel. I do not believe it works wonders but my skin feels more throroughly cleansed and softer. The face massage is also relaxing. ;)

Alverde - "Aqua" Mattierende Tagescreme: I had no high hopes for this cream, as Alverde has reformulated some of my favorite products and since then, I am cautious with their face products. This cream really mattifies, but you have to be quick in application or it will build up. My oily combination skin receives just the right amount of moisture.

Wolkenseifen - Deocreme "Traumstunden": Everyone who has done some research about aluminum in conventional deodorants, certainly already has looked for alternatives. Organic-, sensitive skin deodorants and others have unfortunately not worked for me. I only need a tiny amount of this cream by Wolkenseifen to stay smell-free the whole day. The "Traumstunden" scent of fresh laundry is not quite my favorite one but luckily there are plenty of others.






Sleek - "Bad Girl" Palette: Wer meine Make Ups schon eine Weile verfolgt, wird sicher gemerkt haben, dass ich immer wieder zu ihr greife. Die dunklen Töne sind einfach perfekt für Smokey Eyes. Sie krümeln zwar etwas arg (ich trage meine Foundation dann erst nach dem Augen Make Up auf), aber die Pigmentierung ist klasse. Generell bin ich ein großer Sleek Paletten Fan und die neue "Lagoon" Palette ist schon auf dem Weg zu mir.

Nagellack / OPI - "Vampsterdam" (LE): Dieser Lack ist ein sehr dunkles Aubergine mit Metallic Finish. Die Haltbarkeit der meisten OPI Lacke begeistert mich immer wieder. Leider habe ich keine Review geschafft, beim nächsten Mal dann aber.

Lidschatten / Detrivore Cosmetics - "Creature": Diese matte lilane Lidschatten mit starkem Pink-Einschlag ist super pigmentiert, ich habe ihn im März oft verwendet, zum Beispiel hier im Innenwinkel. Eine Review und Swatches findet ihr hier.

Rouge / MAC - "Vintage Grape" (LE): Ich habe lange nach einem pflaumenfarbenen, dunklen Rouge gesucht. "Thrust" von Illamasqua wäre ja mein Wunschkandidat, aber der war mir mit Porto einfach viel zu teuer. Nach einigen Swatch-Recherchen bin ich auf "Vintage Grape" gestoßen, den ich recht günstig bei Kleiderkreisel ergattern konnte. Der Ombre Blush hat eine tolle Farbabgabe und je nach Anlass benutze ich den hellen pinken Ton, den dunklen lilanen oder beide.


Sleek - "Bad Girl" Palette: The ones following my make up looks for some time certainly have realized I love using it. The dark shades are perfect for smokey eyes. They do crumble quite a lot (in this case I apply my foundation after my eye make up) but the pigmentation is great. In general, I am a big Sleek palette fan and already ordered the new "Lagoon" palette.

Nagellack / OPI - "Vampsterdam" (LE): This polish is a very dark eggplant with a metallic finish. I love the longevity of most polishes by OPI. Unfortunately I did not manage to write a review but will next time.

Lidschatten / Detrivore Cosmetics - "Creature": This matte eyeshadow somewhere between purple and pink is wonderfully pigmented, I used it a lot in March, e.g. here in the inner corner of my eyes. You can find a review and swatches here.

Rouge / MAC - "Vintage Grape" (LE): I searched for a dark plum blush for a long time. I meant to buy "Thurst" by Illamasqua but I thought it too expensive with shipping costs added. After having done some swatch researches, I found "Vintage Grape" and managed to get it at a good price second hand. This ombre blush has a nice pigmentation and I use either the bright, the dark or both shades.


Kiko - Eyebrow Marker "03": Für meine Augenbrauen habe ich einfach noch nicht die perfekt Möglichkeit zum Auffüllen gefunden. Die meisten Puder und Gels sind mir einfach zu rotstichig. Die "03" des Eyebrow Markers geht da noch, mir gefällt besonders der präzise Auftrag und die lange Haltbarkeit.

Alverde - Natural Glossy Lip Sheer "Soft Plum": Im Alltag trage ich gerne sheere Lippenprodukte. Die meisten Lippenpflegestifte würden mir von der Farbabgabe schon reichen, leider ist meistens die Haltbarkeit schlecht. Der neue Lip Sheer von Alverde ist da eine tolle Alternative, er pflegt auch genug wenn meine Lippen nicht zu trocken sind. Eine Review mit Tragebild ist in Bearbeitung.

Illamasqua - Sheer Lipgloss "Electrify": Der Lipgloss "Electrify" deckt besser, als seine Bezeichnung es vermuten lässt. Die Farbe ist aufgetragen auch nicht so pfirsich wie in der Tube, sondern ein schönes helles rosa. Ein Tragebild findet ihr hier.


Was waren eure Lieblingsprodukte diesen Monat?


Kiko - Eyebrow Marker "03": I haven't found the perfect solution for filling in my brows. Most powders and gels are too red for me. "03" is okay, I really like the very precise application and the great longevity.

Alverde - Natural Glossy Lip Sheer "Soft Plum": In everyday routine, I like sheer lip products. Most lip balms would be enough color, unfortunately they lack in longevity. The new Lip Sheer by Alverde is a nice alternative, it also nourishes enough when my lips are not too dry. Review and swatches coming soon.

Illamasqua - Sheer Lipgloss "Electrify": The lipgloss "Electrify" by Illamasqua is more opaque than you would expect. The color is not as peachy as in the tube when applied, more a beautiful bright pink. You can see me wearing it here.


Was waren eure Lieblingsprodukte diesen Monat?




Kommentare:

  1. Ich bin auch eingeschworener Fan der Gesichtsbürste. Obwohl ich jetzt noch was Neues entdeckt habe. Dazu dann aber mehr auf meinem Blog. Ich möchte dir den Best Blog Award verleihen. Weitere Infos findest du hier: http://werkelwut.blogspot.de/2013/04/best-blog-award-von-nephilia.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich gespannt. :)
      Vielen Dank für den Award! Freut mich sehr, wenn meine Postings gut bei dir ankommen.

      Löschen
  2. Wolkenseifen sind bei mir seit Juli 2012 jeden Monat auf Platz 1 - die Deocremes haben mich wirklich überzeugt!

    Der Alverde Natural Glossy Lip Sheer "Soft Plum" scheint mir ja ein tolles Produkt zu sein, der taucht überall auf. Wie stark ist die Farbabgabe? Ich suche was in Richtung "My lips but better" (benecos berry Lipgloss ist mein derzeitiger Favorit).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also "Soft Plum" ist in der Farbabgabe irgendwo zwischen Labello Kirsche und Lippenstift. Da er dennoch eher nicht 100% deckt und die eigene Lippenfarbe mit durchkommt, denke ich er könnte dein MLBB Kriterium erfüllen! ^^

      Löschen